12. September 2016

Philosophie

Gute Beratung ist uns wichtig!

Dazu gehört eben nicht nur reine Rechtsberatung, sondern eine möglichst umfassende und weitreichende Analyse des Problems auch unter wirtschaftlichen, zeitlichen und emotionalen Aspekten. Denn eine rechtlich perfekte Lösung ist nicht immer eine schnelle oder wirtschaftliche Lösung. Oft ist daher ein „gesunder Mittelweg“ gefragt.

Schneller Kontakt

Nachdem Sie uns kontaktieren, erhalten Sie – sofern Sie wünschen – einen Termin spätestens für den nächsten Tag, versprochen!

Umfassende Erstberatung

Im Rahmen der Erstberatung wird die Problemstellung von allen Seiten beleuchtet, nicht nur von der rechtlichen. Denn häufig findet sich das eigentliche Problem erst „zwischen den Zeilen“. Falsche Prämissen führen immer zu einer suboptimalen Mandatsbetreuung.

Analyse und strategische Planung

Hektische Aktionen schaden meistens. Deswegen versuchen wir, den Sachverhalt unter allen Aspekten zu betrachten, bevor der erste Schritt unternommen wird. Dabei findet vor allen Dingen eine „Best-Case“ und eine „Worst-Case“ Studie statt. Außerdem wird *Ihr* persönliches Ziel herausgearbeitet.

Fortlaufende Betreuung des Mandats

Häufig dauert die Bearbeitung eines Mandates Monate oder gar Jahre, besonders wenn man in eine gerichtliche Auseinandersetzung geht. Auch während länger andauernder „Wartezeiten“ informieren wir Sie über alle Neuigkeiten in der Sache unverzüglich.